Impressum

Herausgeber der Website:

Wappen der Gemeinde Mettingen

Gemeinde Mettingen
Markt 6 - 8
49497 Mettingen
Telefon: +49 5452 / 52-0
Telefax: +49 5452 / 5285
E-Mail: info@mettingen.de
DE-Mail: info@mettingen.de-mail.de
Internet: www.mettingen.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.gem. § 27a
Umsatzsteuergesetz: DE, nicht vorhanden



Wirtschaftsförderung in Mettingen e.V.

Wirtschaftsförderung in Mettingen e.V.
Clemensstraße 2
49497 Mettingen
Tel. 05452- 5213
Fax 05452-52913
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@mettingen.de
Steuernummer: 327/5996/7136
Ust-IdNr.: DE194191501
 


CMS, Design und Konzept:

net-Com AG

net-Com AG Osnabrück
Albert-Brickwedde-Straße 2
49090 Osnabrück
Internet: http://www.active-city.de
Telefon: +49 541 / 505700
Telefax: +49 541 / 5057099


Private Public Partnership:

Logo des Münsterland Portals

Internet Marktplatz GmbH Co. KG
Geschäftführer: Enno Kamrath
Weberstraße 32
49477 Ibbenbüren
Tel.: 05451-938810
Fax: 05451-9388129
E-Mail: kontakt@marktplatz.de
Internet: http://www.muensterland.de/
Internet: http://www.muensterland.de/mettingen/start/


Die Gemeinde Mettingen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Bürgermeisterin Christina Rählmann. Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Bürgermeisterin Christina Rählmann.

Zugangseröffnung für die elektronische Kommunikation mittels De-Mail:
Die Übermittlung von De-Mails an die Gemeinde Mettingen ist sowohl für den formlosen als auch für den formgebundenen Schriftverkehr möglich. Senden Sie eine De-Mail an uns, gehen wir davon aus, dass Sie für diese Angelegenheit auch eine Antwort per De-Mail wünschen. Die Gemeinde Mettingen  eröffnet diesen Zugang für De-Mails eingeschränkt unter folgenden Bedingungen:

1. Dateianhänge
Werden Dateianhänge an die Gemeinde Mettingen versandt, so ist zu beachten, dass die Gemeinde Mettingen nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützen kann. Folgende gängige Dateiformate werden aktuell unterstützt:

Für Dokumente:
- PDF (Portable Document Format)

Für Bilder:
- JPEG (JPEG File Interchange Format (JFIF))- PNG (Portable Network Graphics)
- TIFF (Tagged Image File Format)

Dateien, die mit einem Kennwort verschlüsselt sind oder solche, die selbst ausführbar sind beziehungsweise ausführbare Bestandteile enthalten (z. B. mit den Dateiendungen *.exe und *.bat sowie Office-Dateien mit Makros) werden von der Gemeinde Mettingen nicht entgegengenommen. Sollte die De-Mail bzw. enthaltene Dateianhänge, welche Sie der Gemeinde Mettingen übersenden, von Virenschutzprogrammen als infiziert erkannt werden, können diese nicht angenommen werden beziehungsweise wird die De-Mail ungelesen gelöscht. Sie erhalten daraufhin eine Benachrichtigung, dass ihre De-Mail nicht angenommen werden konnte.

2. De-Mail in schriftform-wahrender Versandart nach § 5 Absatz 5 des De-Mail-Gesetzes
Sollte durch Gesetz die Schriftform für bestimmte Schreiben angeordnet sein, wäre grundsätzlich eine eigenhändige Unterschrift Ihrerseits notwendig.

Wir haben den Zugang für schriftform-wahrende De-Mails eröffnet. Dies ersetzt Ihre eigenhändige Unterschrift. Für rechtsverbindliche elektronische Versendung von schriftformbedürftigen Dokumenten nutzen Sie bitte De-Mails in der Versandoption nach § 5 Absatz 5 des De-Mail-Gesetzes. Die gesetzliche Voraussetzung ist erfüllt, wenn bei der Versendung der De-Mail die Versandoption "absenderbestätigt" gewählt wurde.

3. Schließen des De-Mail-Postfachs
Sollte Sie Ihr De-Mail-Postfach wieder schließen, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung, damit wir nicht weiter mit Ihnen per De-Mail kommunizieren.

Haftungsausschluss (Disclainers):
Die Gemeinde ist bemüht, die Angaben in ihrem Internetangebot stets auf einem aktuellen Stand zu halten. Daher werden die Informationen auf der Homepage der Gemeinde Mettingen laufend aktualisiert und ergänzt. Trotzdem kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen Daten übernommen werden, denn es können zwischenzeitlich Änderungen aufgetreten sein. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind daher nicht auszuschließen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist daher ausgeschlossen. Insbesondere durch die technischen Bedingungen des Internets als dezentraler Netzwerkverbund mit Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten kann keine Gewähr für den Ausschluss von Manipulationen, von versehentlichem Verfälschen oder für die Verwendung nur aktueller Daten (z. B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zum Nutzer gegeben werden. Auf diese systembedingte Einschränkung wird hingewiesen. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten wird daher keine Gewähr übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung sowie sämtliches mit den Internet-Seiten der Gemeinde zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

Hinweis zu externen Links:
Die Gemeinde ist als Anbieter von Informationen im Internet nach § 8 Abs. 1 des Teledienstgesetzes (TDG) bzw. § 5 Medienstaatsvertrag (MDStV) für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Von diesen "eigenen Inhalten" sind Querverweise (Links) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch diese Querverweise ermöglicht es die Gemeinde Besuchern ihres Internetangebotes, auf spezielle Angebote anderer Anbieter zuzugreifen. Diese Angebote unterliegen nicht der Kontrolle der Gemeinde und können somit nicht von ihr beeinflusst werden. Die Gemeinde hat bei der Aufnahme der Links in ihr Internetangebot die fremden Inhalte geprüft. Da das Internet einem ständigen Wechsel unterworfen ist, kann sich der Inhalt der verlinkten Angebote verändern, ohne dass die Gemeinde davon Kenntnis erlangt. Die Gemeinde lehnt daher ausdrücklich die Verantwortung für jegliche Inhalte, die mittels eines Hyperlinks von fremden Anbietern zur Verfügung gestellt werden, ab. Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 -312 O 85/98- entschieden, dass durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten sind. Aufgrund dessen distanziert sich die Gemeinde Mettingen ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten in diesem Online-Angebot.

Hinweis zu Formularen und E-Mail-Kommunikation:
Die Übertragung der im Internetangebot der Gemeinde verwendeten Online-Formulare erfolgt wie ebenfalls bei der Versendung von E-Mails unverschlüsselt. Es ist daher möglich, dass Ihre Daten von Unbefugten abgefangen und eingesehen bzw. verändert oder gelöscht werden. Da die Gemeinde Mettingen derzeit keine gesicherte Verbindung bzw. Verschlüsselung der Daten anbieten kann, sollten Sie im Zweifelsfall, wenn Sie dieses Risiko nicht eingehen wollen, einen anderen Kommunikationsweg wählen. Ansonsten erfolgt die Übertragung der Daten auf eigenes Risiko.

Bei der Nutzung von Online-Formularen werden die benötigten personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben und nur zum angegebenen Zweck verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte zu kommerziellen und nichtkommerziellen Zwecken findet grundsätzlich nicht statt. Cookies oder andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können, werden nicht verwendet.

Urheberrechtliche Informationen / Copyright:
Die Gestaltung der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie die Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Diese Seiten dürfen nur zur privaten Verwendung vervielfältigt werden. Es gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen. Änderungen dürfen nicht vorgenommen werden. Darüber hinaus dürfen Vervielfältigungsstücke  in jeglicher Form weder verbreitet noch zur öffentlichen Wiedergabe benutzt werden. In diesem Sinne bedarf die Vervielfältigung und Nutzung von Informationen und Daten der vorherigen Zustimmung der Gemeinde Mettingen, mit Ausnahme der Texte, die im Rahmen des Pressedienstes zur Verfügung gestellt werden. Downloads der Web-Seiten dürfen nur für den privaten Gebrauch erfolgen. Jede unerlaubte Verwendung kann straf- und zivilrechtlich verfolgt werden. Die Gemeinde Mettingen behält sich vor, Veränderungen bei den Inhalten ihrer Webseite vorzunehmen, ohne diese vorher anzukündigen.

Datenschutzerklärung:
Mit Zugriff auf das Internetangebot der Gemeinde Mettingen werden Ihre IP-Adresse und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit etc.) für Zwecke der Datensicherheit in einer Protokolldatei gespeichert. Die Daten werden anonymisiert und für statistische Zwecke ausgewertet.

Der Besuch unserer Webseite http://www.mettingen.de erbringt für Sie einen Telemediendienst im Sinne des Telemediengesetzes. Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Landesdatenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen. Die Erhebung, Speicherung und Verwendung personenbezogener auf http://www.mettingen.de erfolgt für die Dauer erforderlichen angebotenen Leistungen. Anschließend werden die Daten unverzüglich gelöscht. Die Daten werden von der Gemeinde Mettingen vertraulich behandelt.

Angebotene eGovernment-Prozesse auf dieser Webseite sind mit separaten datenschutzrechtlichen Hinweisen versehen.

Die Übermittlung von Daten unserer Webseite erfolgt unverschlüsselt. Sie sollten wissen, dass die unverschlüsselte Datenübertragung im Internet durch Dritte eingesehen oder verfälscht werden können. Die eGovernment-Angebote sind grundsätzlich mit einem nach dem Stand der Technik eingesetzten Verschlüsselungsverfahren versehen. Möchten Sie der Gemeinde Mettingen vertrauliche Informationen per E-Mail zusenden, so verwenden Sie bitte die folgende DE-Mail-Adresse: info@mettingen.de-mail.de

ben das Recht jederzeit Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten oder diese vor Ort einzusehen. Dabei ist Ihnen der Datenschutzbeauftragte der Gemeinde Mettingen gerne behilflich. Sind Ihre Daten unrichtig, so können Sie eine Berichtigung verlangen.

Haben Sie Fragen zum Datenschutz, dann richten Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Mario Könning unter datenschutz-mettingen@kaaw.de.

Kontakt

Tourist-Information
Clemensstr. 2
49497 Mettingen

Postfach:
1160
49493 Mettingen

Telefon 
05452 / 5213
Fax 
05452 / 52913

Öffnungszeiten 

Montag-Freitag:

von 10.00  bis 12.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag und Freitag:

von 15:00 bis 17:00 Uhr